Wegsein

Nachhausekommen ist toll! Manchmal ist es schwerer als Wegsein – auch wenn ich nicht in Wirklichkeit als Nomade (ob digital oder analog oder sonstwas) lebe, sondern eben nur in niedrigprozentiger Teilzeit. In Wirklichkeit habe ich ein Zuhause, das fest an Weiterlesen…

No One-Hat-Wonder: Peru!

Das Highlight zum Schluss Norden Hochland Colca Hutwunderland   Das Highlight zum Schluss! Peru ist so voller Hüte, dass ein Hutreise-Herz Luftsprünge vollführt! Und es sind nicht nur viele, sondern auch viele verschiedene Kopfbedeckungen, die Männer und noch mehr Frauen Weiterlesen…

Hutreise brennt durch

„Weiter!“ riefen Bauch und Kopf – so einstimmig wie selten. In der „Stadt der Hüte“, Rioja, angekommen gab es einfach nichts, was mich dazu bewegen konnte, aus meinem bequemen Platz ganz vorne im Minibus auszusteigen. „Darf ich sitzen bleiben?“ fragte Weiterlesen…

Mompóx

Für Mompóx finde ich keinen passenden Titel. Ich finde wahrscheinlich auch nicht die richtigen Worte, die dieses surreale wunderschöne Städtchen am Rio Magdalena angemessen beschreiben. In Mompóx staken Menschen auf Kanus durch Flüsse und Sümpfe, baden Schweine, schwimmen Kühe, bringt Weiterlesen…